fbpx

WAROTec

Warum ist Beton nicht wasserdicht?

Haben Sie gewusst, dass selbst bei bester Planung und Ausführung die WU-Beton-Konstruktion (wasserundichte-Betonkonstruktion) eine geplant gerissene Konstruktion ist? Mit anderen Worten: “Man rechnet von vornherein mit aufkommenden Rissen im Beton. 

Alkali-Kieselsäure-Reaktion (Betonkrebs)

Warum lassen sich Risse im Beton nicht vermeiden?

Das liegt an der Eigenschaft des Betons sich beim Aushärten zu verkürzen. Das passiert deswegen, weil das Wasser welches dem Beton beigemischt wird verdunstet und dabei Hohlräume entstehen. Werden die Risse größer als 0,25mm kann Wasser durch sie hindurchdringen. Durchziehen sie dabei die gesamte Betonkonstruktion während Wasser von außen an dem Gebäude ansteht (z.B. bei Regen), kann das Wasser leicht in das Gebäude eindringen. Die Folge sind unnötige Feuchtigkeitsschäden.

Wie können Sie Feuchtigkeitsschäden effektiv verhindern?

Von der nachträglichen Sanierung und Beseitigung von Feuchtigkeit lebt eine Mrd. € Industrie. Die gute Nachricht: Feuchtigkeitsschäden lassen sich durch abdichtende Maßnahmen, auch ohne teure Fachfirma, gezielt beseitigen. Wartet man mit der Sanierung einer feuchten Mauer über ein Jahr, könnte bereits ein weiterer Wandabschnitt oder Teile des Fußbodens betroffen sein. 

Nur bei WAROTec erhalten Sie eine kostenlose Schadensanalyse von unserem Experten für Bauwerksabdichtung. Füllen Sie dazu einfach das Formular aus und schicken Sie uns ein Bild Ihres Feuchtigkeitsschadens. Unser Experte hat mit Keller Fix bereits unzählige Bauwerke erfolgreich abgedichtet und kann Ihnen individuelle Fragen schnell beantworten.

    Dein Name

    Deine E-Mail-Adresse

    Aus welchem Baustoff besteht die undichte Stelle?

    Ist das Bauteil ständig oder nur zeitweise Feucht (bei Regen etc.)

    Wie ist die Bauteildicke?

    Laden Sie Ihre Bilddatei als jpg. png. oder gif. hoch (max. 10MB)

    Wie können Sie Feuchtigkeitsschäden effektiv verhindern?

    Von der nachträglichen Sanierung und Beseitigung von Feuchtigkeit lebt eine Mrd. € Industrie. Die gute Nachricht: Feuchtigkeitsschäden lassen sich durch abdichtende Maßnahmen, auch ohne teure Fachfirma, gezielt beseitigen. Wartet man mit der Sanierung einer feuchten Mauer über ein Jahr, könnte bereits ein weiterer Wandabschnitt oder Teile des Fußbodens betroffen sein. 

    Nur bei WAROTec erhalten Sie eine kostenlose Schadensanalyse von unserem Experten für Bauwerksabdichtung. Füllen Sie dazu einfach das Formular aus und schicken Sie uns ein Bild Ihres Feuchtigkeitsschadens. Unser Experte hat mit Keller Fix bereits unzählige Bauwerke erfolgreich abgedichtet und kann Ihnen individuelle Fragen schnell beantworten.

      Dein Name

      Deine E-Mail-Adresse

      Aus welchem Baustoff besteht die undichte Stelle?

      Ist das Bauteil ständig oder nur zeitweise Feucht (bei Regen etc.)

      Wie ist die Bauteildicke?

      Laden Sie Ihre Bilddatei als jpg. png. oder gif. hoch (max. 10MB)

      no thank