fbpx

Sicherheit vor Schimmel und nachträglichen Sanierungskosten

Von der nachträglichen Sanierung und Beseitigung von Feuchtigkeit lebt eine Mrd. € Industrie. Denn einen Schimmelbefall, beispielsweise im Keller oder auch im Wohnraum des Hauses, kann nur mit Hilfe eines Fachbetriebes vollständig beseitigt werden. Der Fachbetrieb identifiziert die Ursachen und ergreift geeignete Sanierungsmaßnahmen. Nur die vollständige Beseitigung der Ursachen sowie die korrekte Ausführung der Schimmelsanierung schalten den Schimmel dauerhaft aus. Wartet man mit der Sanierung einer feuchten Mauer über ein Jahr, könnte bereits ein weiterer Wandabschnitt oder Teile des Fußbodens betroffen sein. In Bezug auf die Sanierungskosten kann man dann, laut Berechnungen aus der Industrie, von einer Verdoppelung ausgehen. 

Die Abdichtungssysteme von WAROTec greifen bereits bevor der Schimmel enstehen kann und bieten Ihrem Bauprojekt somit einen besonderen Mehrwert. Zudem sind die Kosten für ein vorsorglich verbautes Abdichtungssystem wesentlich geringer, als die nachträgliche Sanierung eines Feuchten Kellers bzw. Gebäudes.

feuchte Wände? nicht mit Abdichtungssystemen von WAROTec